VERGÜTUNG

heidi-wiertz-fachanwaeltin-fr-verkehrsrecht-leverkusen-mini

MEINE ANWALTSVERGÜTUNG

Verständlicherweise stellt sich vor dem Gang zum Rechtsanwalt die Frage nach den Kosten. Sie erwarten eine qualifizierte anwaltliche Leistung; gute Leistung kostet gutes Geld.

Ich fühle mich jedem Mandanten gegenüber verpflichtet, die Anwaltsvergütung in vernünftigem und angemessenem Rahmen zu halten.

In einem ausführlichen Erstgespräch gewinnen wir gemeinsam Klarheit darüber, ob Sie zur Lösung Ihres Problems weitere anwaltliche Hilfe benötigen und ob Ihr Anliegen mit kleinerem zeitlichen Aufwand oder mit entsprechend höherem Aufwand zu behandeln ist. Soweit dies ohne Drittinformationen möglich ist, besprechen wir gemeinsam den Ablauf der Regulierungstätigkeit und legen die Strategie fest, die in Ihrem individuellen Fall den größtmöglichen Erfolg verspricht.

Die deutschen Rechtsschutzversicherungen übernehmen die Kosten einer Rechtsberatung, wenn eine Deckungszusage erteilt wurde. Nach der Erstberatung entscheiden Sie, ob Sie meine weitere Hilfe in Anspruch nehmen möchten.

Meine Vergütung richtet sich nach dem Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG), wenn keine Vergütungsvereinbarung getroffen wird. Die Berechnung nach RVG richtet sich nach dem Gegenstandswert des Mandats.

heidi-wiertz-fachanwaeltin-fr-verkehrsrecht-leverkusen-mini-grau-

ONLINE SCHADENAUFNAHME

Gerne können Sie das Onlineformular zur Schadenaufnahme nutzen, um die Bearbeitung Ihrer Angelegenheit  zu beschleunigen.

Kontaktieren Sie mich

Gerne nehme ich mich Ihrem Anliegen an. Über den Button gelangen Sie zum Kontaktformular.
Rechtsanwältin Heidi Wiertz hat 5,00 von 5 Sterne | 20 Bewertungen auf ProvenExpert.com